Green Screen Video

 

GreenScreen mittels einer GreenScreen-App wird vor einem grünen Hintergrund ein Video gedreht. In der sich anschließenden Videonachbearbeitung wird das aufgenommene Objekt dann freigestellt und durch ein anderes, individuell wählbares Bild- oder Videomaterial überlagert. Damit lassen sich historische Szenen nachspielen (z.B. in Geschichte), eine Reportage zu einem fernen Ort erstellen (z.B. in einer Fremdsprache) oder eine eigene Nachrichtensendung gestalten.

Einsatz: Grundschule bis Sekundarstufe II (ab Klasse 4)

Lernkompetenzen:

  • Verständnis zur Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten des Greenscreen-Effekts
  • Vermittlung von Recherchetools
  • Teamarbeit
  • Freies Sprechen und Präsentieren

 

 

 

 

Drucken